Digitalisierungsexperten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Netzgesellschaft diskutieren über innovative und herausfordernde Themen des digitalen Wandels und der Risiken und Potentiale von Künstlicher Intelligenz. Mittendrin – die Distama. Auf dem Digital-Kongress im Kap Europa in Frankfurt am Main waren wir dieses Jahr mit einem Stand vertreten und konnten interessante Kontakte knüpfen. Die Distama hatte nicht nur jede Menge Infos zu ihrem „Stadt App Konzept“ dabei, sondern konnte auch die digitale Stele, wie sie in der Gießener Innenstadt steht, in „Kleinformat“ vorführen. Zusätzlich wurden wir als eines von sieben digitalen Projekten aus Hessen ausgewählt, die sich im Slot „7 x Digitales Hessen“ vorstellen durften. Wir haben die Gelegenheit genutzt und die Erfolgsgeschichte der „Gießen App“ in einem 3-minütigen Pitch präsentiert.

Informative Vorträge und spannende Kontakte – der Kongress war ein voller Erfolg und wir freuen uns schon auf den Digital-Kongress 2019!

Mehr zum Digital-Kongress gibt es hier.